29.01.2005 Jahreshauptversammlung - Hatzfelder-Kompanie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

29.01.2005 Jahreshauptversammlung

Archiv > 2005
Hauptfeldwebel, Kassierer und Schriftführer wiedergewählt.

Als letzte der vier Kompanien im Bürgerschützenverein Schloss Neuhaus hielt am Samstag den 29. Januar 2005 die Hatzfelder Kompanie im „Waldhotel Nachtigall" die Jahreshauptversammlung ab. Nach den Berichten der einzelnen Abteilungen sowie des Vorstandes standen die Wahlen an. Wieder gewählt wurden, Spieß Markus Alberti, Kassierer Olaf Pippert, Schriftführer Klaus – D. Nickel, Fähnrich Robert Rempe und Josef Göllner, die Platzmeister Martin Timmerberg, Willi Kemper, Werner Feldmann, Hubert Westkamp, John Hake und Willi Timmerberg, 1.stellv. Bierfeldwebel Matthias Wittig, und Seniorenbetreuer Andreas Tölle. Neuer Platzmeister für den ausgeschiedenen Dieter Hofmann wurde Jan Koch, er wurde vom Hauptmann zum Leutnant ernannt. Bestätigt wurden, da in den Zügen bereits gewählt, Zugfeldwebel 1. Zug Andree Trautmann und Zugfeldwebel 3. Zug Markus Ruhe. Ebenfalls bestätigt wurde Jungschützenbetreuer Paul Kuhlenkamp. Neue Kassenprüfer für Andreas Koch wurde Ralf Heitland.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü